Kriegsgräberstätte

Soldatenfriedhof
Foto: Friedhof Walsorde

Nach den vorliegenden Informationen sind auf dem Friedhof Saarstraße insgesamt 213 des Krieges und der Gewaltherrschaft in 2 Gräberfeldern bestattet:

Auf der Anlage für die deutschen Kriegstoten im mittleren rechten Teil ruhen insgesamt 114 Soldaten, die in Walsroder Lazaretten verstorben oder während der Endkämpfe im April 1945 in Walsrode und Umgebung gefallen sind sowie einige Ziviltote.

Die zweite Anlage ist der sog. Ausländerfriedhof (siehe auch dort)

Quelle: Volksbund Kriegsgräberstätten