Auskunft rund um den Friedhof und dessen Verwaltung erhalten Sie im Beratungszentrum der Kirchlichen Friedhöfe Walsrode und Meinerdingen:

 

 

Wegen der zur Coronazeit nur eingeschränkten Platzzahl in der Friedhofskapelle kann für größere Trauerfeiern auch die Stadtkirche genutzt werden. Bitte sprechen Sie uns an!
 

 

Öffnungszeiten

Ab sofort erreichen Sie uns wie folgt:

Telefonische Erreichbarkeit (05161 – 60 9 87 87)

Mo      10.00-12.00 Uhr      14.00-16.00 Uhr
Di       10.00-12.00 Uhr
Do      10.00-12.00 Uhr
Fr        09.00-11.00 Uhr

Bürozeiten

Friedhofswärterhaus Walsrode, Saarstraße 17:

Montag         10-12 Uhr und 14-16 Uhr


Kirchenbüro Meinerdingen, Dorfallee 16:

Donnerstag  Termine nur nach vorheriger Vereinbarung

Vertretung Büro

derzeit keine Vertretungsregelung

Bekanntmachung vom 25.08.2021

Ab März 2022 werden die Reihengrabstätten mit abgelaufener Ruhefrist bis zum 28.02.2022 eingeebnet.

Auszug aus aktuell gültiger Friedhofsordnung § 14 Abs. 3: „Das Abräumen von Reihengrabfeldern oder Teilen davon wird sechs Monate vor Ablauf der Ruhezeit durch Bekanntmachung gemäß I.§ 4 und einem Hinweisschild auf dem betreffenden Grabfeld bekannt gemacht.“ Nach § 33 Abs. 2 haben die Nutzungsberechtigten die Möglichkeit, nach abgelaufener Ruhezeit die Grabmäler selbst zu räumen. Bei Selbstabräumung wird jedoch kein Gebührenbetrag erstattet.

Liste der zuräumenden Grabstätten: siehe Download (rechte Spalte)

Ihre Ansprechpartnerin

Siiri Eggers
Saarstr. 17
29664 Walsrode
Tel.: +49 5161 60 98 787
Fax: +49 5161 60 98 788

Beratungszentrum Kirchliche Friedhöfe Walsrode und Meinerdingen

Friedhofswart

Norbert Marsch
Saarstr. 17
29664 Walsrode
Tel.: +49 5161 60 98 789
Fax: +49 5161 87 18
Mobil: +49 160 88 01 140

Friedhofsmitarbeiter

Frank Lange
Tel.: +49 5161 60 98 789

Wir sind Mitglied.