Friedhofskapelle Walsrode
Foto: Friedhof Walsrode

Auskunft rund um den Friedhof und dessen Verwaltung erhalten Sie im Beratungszentrum der Kirchlichen Friedhöfe Walsrode und Meinerdingen:

 

 

Büro geschlossen / Vertretung

Das Büro bleibt in der Zeit vom 13. bis 14. Juni 2018 geschlossen. 

Vertretung übernimmt das Kirchenbüro Walsrode zu diesen Zeiten:

Telefon: 60 9 87 87

Mi. - Do..                9.00 – 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro:

im Kirchenbüro Walsrode, Am Kloster 1, Walsrode

Mittwoch  10.00 – 12.00 Uhr  und 15.00 - 17.00 Uhr

Reguläre Öffnungszeiten:

Friedhofswärterhaus Walsrode, Saarstraße 17:
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 9:30 bis 12:30 Uhr

Kirchenbüro Meinerdingen, Dorfallee 16:
Donnerstag von 9:00-12:00 Uhr

Tel.: 0 51 61 / 6 09 87 87
Fax.:               6 09 87 88
E-Mail: Friedhoefe.Walsrode-Meinerdingen [at] evlka.de

Friedhof Urnenhain Walsrode
Foto: KG Walsrode

Tag des Friedhofs am 17.09.2017

Die Stadtkirchengemeinde Walsrode lädt anlässlich des bundesweiten Tages des Friedhofs am 17. September zum Gottesdienst und Friedhofsführungen ein.

Um 10.00 Uhr beginnt der Gottesdienst in der Friedhofskapelle, in dem das Bleiglasfenster aus den 70er Jahren mit seinen Farben, Formen und Figuren im Altarraum – neu – entdeckt werden kann.

Nach dem Gottesdienst werden für alle Interessierten Führungen über den Friedhof angeboten: zur Grabanlage „Urnenhain“ und zu weiteren neuen Grabformen und Gestaltungen.

 

29.09.2017

Bekanntmachung

Ab April 2018 werden die Reihengrab­stätten mit abgelaufener Ruhefrist bis zum 31.03.2018 eingeebnet.

Nach aktuell gültiger Friedhofsordnung § 14 Abs. 3: „Das Abräumen von Reihengrabfeldern oder Teilen davon wird sechs Monate vor Ablauf der Ruhezeit durch Bekanntmachung gemäß I.§ 4 und einem Hinweisschild auf dem betreffenden Grabfeld bekannt gemacht.“ Nach § 33 Abs. 2 haben die Nutzungs­berech­tigten die Möglichkeit, nach abgelaufener Ruhezeit die Grabmäler selbst zu räumen. Bei Selbstabräumung wird jedoch kein Gebühren­betrag erstattet.

Betroffene Reihengrabstätten: Siehe Downloadliste rechts

 

12.07.2017

Bekanntmachung

von Grabstätten ohne Nutzungsberechtigten u/o mit ungepflegtem Grabzustand (siehe Downloadliste rechts):

Angehörigen folgender Grabstätten werden gebeten, sich bei der Friedhofsverwaltung zu melden.

Die Angehörigen ungepflegter Grabstätten werden hiermit aufgefordert, die Grabstätten in einen ordnungsgemäßen Zustand zubringen und dauerhaft Instand zu halten.

 

Neue Ordnungen für den Friedhof Walsrode

Ab dem 01. Januar 2017 gelten für den Friedhof Walsrode eine neue Friedhofsordung und neue Friedhofsgebührenordnung.

Dowloads hier.

Informationen zu neuen Grabarten finden Sie hier.

Friedhofswart

Norbert Marsch
Saarstr. 17
29664 Walsrode
Tel.: 05161 - 60 9 87 89
Fax: -8718
Mobil: 0160 8801140

Friedhofsmitarbeiter

Frank Lange
Tel.: 05161 - 60 9 87 89