Schulgottesdienste

Schulgottesdienste finden zu verschiedenen Anlässen wie Einschulung oder Entlassung aber auch zu besonderen Festen oder Anlässen nach Absprache für die verschiedenen Schulen statt.

Am Samstag, 29.08.2020 finden in der Stadtkirche die Einschulungsgottesdienste für die neuen Erstklässler (8.30 Uhr Grundschule am Markt, 11.30 Uhr Grundschule Süd) statt.

Dabei bitten wir Sie, folgendes zu beachten:

Bitte kommen Sie frühzeitig, wegen der aktuellen Lage wird es wahrscheinlich länger dauern, bis alle Plätze besetzt werden können. Sie werden am Eingang, wo Ihre Kontaktdaten erbeten werden, in Empfang genommen und zu Ihren Plätzen begleitet werden.

Sie helfen uns dabei, wenn Sie schon mal eine Liste mit Namen der Gottesdienstbesucher und der Telefonnummern für Ihre Familie vorbereitet mitbringen.

Gottesdienste sind öffentlich und für alle frei, aber wir empfehlen, dass jedes Kind nur mit Eltern und Geschwisterkindern kommt.

Beim Betreten und Verlassen der Kirche ist auf das Einhalten der Abstände zu achten, genauso wie auf das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes. Am Platz kann dieser abgenommen werden.

Während des Gottesdienstes besteht die Möglichkeit für die Kinder, sich segnen zu lassen. Wir freuen uns, wenn ihr das wollt, aber es ist für jede*n freiwillig.

Wir freuen uns auf einen schönen Gottesdienst und wünschen euch einen gesegneten Start in die Schulzeit!

Claudia Gürtler
Tel.: +49 5161 78 96 84

Regina Bünger-Oelfke
Tel.: +49 5161 71 352