Dialogforum Schiene Nord

Bau der klassischen Y-Trasse

Der mögliche Bau der sog. klassische Y-Trasse würde u. a. auch die Stadt Walsrode sowie viele ihrer Ortschaften stark betreffen (Umweltzerstörung, Lärmbelästigung, Beeinträchtigung der vorhandenen Verkehrswege, Beeinträchtigung des Landschaftsbildes, Zerstörung von Erholungsräumen und vieles mehr). Seit dem 13. Februar 2015 findet nun in Celle ein Dialogforum statt, an dem auch die Bürgerinitiativen entlang der Y-Trasse und der inzwischen hinzugekommenen Alternativen teilnehmen. Für das Dialogforum gibt es eine Homepage. Jeder Bürger kann dort das Internetforum nutzen, das jetzt freigeschaltet ist. Die Bürger für Umwelt (BfU) e. V. (BI gegen die Y-Trasse vor Ort) bittet die Bürger der Stadt Walsrode und ihrer Ortschaften sowie die Mitglieder der Kirchengemeinde, ihre Meinung, Betroffenheit und Einwendungen durch das Internetforum zu äußern, und zwar auf dem Kontaktformular unter www.dialogforum-schiene-nord.de

zurück zur Startseite ...